ganz persönliche Event-Tipps...

...der BDSM-manufaktur.


 

SubRosaDictum - Der Geheime Garten

am 04. August 2018 in München

 

Best of?

 

Denkst Du so bei Dir, als Du am alten Holzzaun vorbeispazierst. Der weiche Kies unter Deinen Schuhen knirscht, die Blätter, die Du mit Deiner ausgesteckten Hand berührst, rascheln leise.

 

Mein best of?

 

Legst Deinen Kopf in den Nacken, streckst die Nase in die warme Luft, Dein Blick schweift in den Abendhimmel. Der Weg wird schmaler und bald streifst Du mit beiden Schultern die duftenden Blumen, die mit Dir diesen Sommer genießen. Du verlangsamst Deine Bewegungen, Du willst es hinauszögern. Du schließt die Augen, atmest ein und atmest aus. 

 

Diese Nacht, die vor Dir liegt. Nur noch wenige Schritte bis zur unscheinbaren Tür. Und nur Du weißt, was sich dahinter verbirgt.

 

Deine Hand umschließt den Knauf.

 

Und trittst ein.

 

Dein best of.

 

Best of summer.

 



 

SubRosaDictum - Enzian Fatal.

am 08.09.2018 am Attersee / Austria

 

Es war einmal auf einer Alm in den schönen Bergen von Österreich am Attersee.....

 

Von der Alpe ragt ein Haus niedlich übers Tal hinaus, drinnen wohnt mit frohem Sinn eine schöne Sennerin. Senn'rin singt so manches Lied, wenn durchs Tal ein Nebel zieht. Horch, es klingt durch Luft und Wind: Auf der Alm, auf der Alm, ja auf der Alm, da gibt's koa Sünd!

 

Als ich jüngst auf schroffem Pfad, ihrem Paradies genaht, trat sie flink zu mir heraus, bot zur Herberg mir ihr Haus, fragt nicht lang, was tust allhier, sondern setzte sich zu mir, sang ein Liedchen, weich und lind: Auf der Alm, auf der Alm, ja auf der Alm, da gibt's koa Sünd!

 

Und als ich dann von ihr schied, klang von fern mir noch ihr Lied, und zugleich mit Schmerz und Lust, trug ich's bei mir unbewußt, und seitdem, wo ich nur bin, schwebt mir vor die Sennerin, hör' sie rufen: Komm' geschwind! Auf der Alm, auf der Alm, ja auf der Alm, da gibt's koa Sünd!

 

Doch auf der Alm da staunen die Kühe heut nicht schlecht: Denn nun erklingt ein andres Lied und die Schweife der Kühe klatschen zum Beat. Merkwürdig gekleidete Gestalten treffen sich zum fröhlichen Tanz, das Latex schimmert im Abendglanz. Sie trinken und lachen und machen noch ganz andre Sachen. Auf der Alm, auf der Alm, ja auf der Alm, da gibt's doch a Sünd!

 

Enzian Fatal. Genitian disastrous.

8. September 2018. Einlass 21 Uhr.

September 8th, 2018. Doors open 9 p.m.

 

Feldbauernhof, Feld 2, 4853 Feld, Attersee, Austria

 

Line-up.

Shady Miles (SubRosaDictum/Extravaganxa/Schwarz)

House, Tech-House, Techno, Trance, Progressive

 

DJ Beule (Black Celebration/Schloss Milkersdorf)

Gothic, Wave, EBM, Industrial, 80er, 90er, Pop



Die Signale stehen auf grün... Ein Zug startet... Ein UNVERSCHÄMTer Zug...

Das Special der erfolgreichsten Partyreihe des wilden Südens setzt sich auch 2019 in Bewegung und lässt euch bis zum frühen Morgen in 9 Party-Waggons feiern!

Top DJ's stehen für euch in dieser Nacht wieder an den Turntables. Auf zwei Floors ( Dark & Electro) gibt es unterschiedliche Musicstyles, die für jeden Geschmack etwas passendes dabei haben dürften...

 

Ein unverschämter Partyzug, der euch die Nacht geleitet und somit das wohl verrückteste Setting für eine Party dieser Art bietet.

 

Zwei Partywaggons
Wie auf der UNVERSCHÄMT gewohnt, gibt es auch im Zug zwei Dance-Floors mit unterschiedlichen Musicstyles und entsprechenden Bars.
In einem dieser Waggons findet ihr den DARK-Floor, der euch mit Wave, Gothic, Industrial, 80ern und allem was das „dunkle Herz begehrt“ begeistern wird...
Im anderen Waggon findet ihr einen ELECTRO-Floor, der elektronische Tanzmusik *zwinker* verschiedenster Couleur für euch bereit hält.
Musikalisch ist also für die gewohnt Abwechslung gesorgt

Und wenn es dann bis dato von seitens des Zugbetreibers klappt... können wir euch eventuell 2019 erstmals mit einem 3.Floor überraschen. es wird in jedem Fall daran gearbeitet.

*****

CHILL_Out-Zone
In zwei Großraum-Abteilen findet ihr genügend Sitzmöglichkeiten, um euch zwischendurch auch einmal auszuruhen, zu chillen, das ein oder andere Gespräch zu pflegen oder was auch immer zu tu...

*****

PLAY_ Zone
Der etwas andere Waggon in diesem Zug, der in zwölf Abteilen zum erleben der besonderen Momente einlädt. *zwinker*

*****

V.I.P._Zone
Dieser Bereichmit 2 separaten Waggons ist nur mit V.I.P.Bändern zugänglich. Hier findet ihr neben einer gut sortierten Bar, aufmerksame Topless-Servicekräfte, die euch zudem mit leckeren Häppchen versorgen und graziles Tanzpersonal, das für kurzweilige Unterhaltung sorgt... Außerdem stehen dort separate V.I.P.Playareas zur Verfügung.
(Bitte beachten: Die optional erhältlichen V.I.P.Tickets sind aus Kapazitätsgründen wieder begrenzt. Bei Interesse solltet ihr hier also nicht lange zögern!)

*****

V.V.I.P. Abteile
Dein ganz pesönliches Abteil? Machbar aber streng limitiert!

*****

Der UNVERSCHÄMTe Zug fährt am Samstag, den 02.02.2019 vom Stuttgarter Hauptbahnhof ab und wird am Morgen danach, also am 03.02.2019 um ca. 4:00 Uhr auch wieder dort ankommen.