ganz persönliche Event-Tipps...

...der BDSM-Manufaktur.


 

  

SubRosaDictum Events featuring ELECTRONIC SENSUAL SOUNDS

am 19.01.2019 in München

  

LINE-UP.

DJ Flash [KitKatClub, Wasteland | Berlin]

Shady Miles [SubRosaDictum, KitKatClub | Frankfurt]

Morgana Rose [Privilege Ibiza Club Tour | München]

 

DRESSCODE

Be sexy. Be fabulous. Be eye candy.

Dress to impress.

Surprise us.

 

ABSOLUTELY NO STREET OR CASUAL WEAR NO BUSINESS OUTFIT. NO PLAIN NUDITY.

 

Preferred accessories Whips & Crops | Gags & Hoods | Slave Toys & Human Pets

 

No Play Rooms.

TOYS ARE US

 


 

Die Signale stehen auf grün... Ein Zug startet... Ein UNVERSCHÄMTer Zug...

 

Das Special der erfolgreichsten Partyreihe des wilden Südens setzt sich auch 2019 in Bewegung und lässt euch bis zum frühen Morgen in 9 Party-Waggons feiern!

 

Top DJ's stehen für euch in dieser Nacht wieder an den Turntables. Auf zwei Floors ( Dark & Electro) gibt es unterschiedliche Musicstyles, die für jeden Geschmack etwas passendes dabei haben dürften...

 

Ein unverschämter Partyzug, der euch die Nacht geleitet und somit das wohl verrückteste Setting für eine Party dieser Art bietet.

 

*****

 

Zwei Partywaggons

Wie auf der UNVERSCHÄMT gewohnt, gibt es auch im Zug zwei Dance-Floors mit unterschiedlichen Musicstyles und entsprechenden Bars. In einem dieser Waggons findet ihr den DARK-Floor, der euch mit Wave, Gothic, Industrial, 80ern und allem was das „dunkle Herz begehrt“ begeistern wird...

 

Im anderen Waggon findet ihr einen ELECTRO-Floor, der elektronische Tanzmusik verschiedenster Couleur für euch bereit hält. Musikalisch ist also für die gewohnt Abwechslung gesorgt.

 

Und wenn es dann bis dato von seitens des Zugbetreibers klappt... können wir euch eventuell 2019 erstmals mit einem 3.Floor überraschen. Es wird in jedem Fall daran gearbeitet.

 

*****

 

CHILL-Out-Zone

In zwei Großraum-Abteilen findet ihr genügend Sitzmöglichkeiten, um euch zwischendurch auch einmal auszuruhen, zu chillen, das ein oder andere Gespräch zu pflegen oder was auch immer zu tu...

 

*****

 

PLAY-Zone

Der etwas andere Waggon in diesem Zug, der in zwölf Abteilen zum erleben der besonderen Momente einlädt.

 

*****

 

V.I.P._Zone

Dieser Bereich mit 2 separaten Waggons ist nur mit V.I.P.Bändern zugänglich. Hier findet ihr neben einer gut sortierten Bar, aufmerksame Topless-Servicekräfte, die euch zudem mit leckeren Häppchen versorgen und graziles Tanzpersonal, das für kurzweilige Unterhaltung sorgt... Außerdem stehen dort separate V.I.P.Playareas zur Verfügung. (Bitte beachten: Die optional erhältlichen V.I.P.Tickets sind aus Kapazitätsgründen wieder begrenzt. Bei Interesse solltet ihr hier also nicht lange zögern!)

 

*****

 

V.V.I.P. Abteile

Dein ganz persönliches Abteil? Machbar aber streng limitiert!

 

*****

 

Der UNVERSCHÄMTe Zug fährt am Samstag, den 02.02.2019 vom Stuttgarter Hauptbahnhof ab und wird am Morgen danach, also am 03.02.2019 um ca. 4:00 Uhr auch wieder dort ankommen.

 


Europa´s größte Fetish & BDSM Messe geht in die nächste Runde - auf rund 5000 qm gibt´s wieder Shows – Workshops – Shopping & more…

 

- rund 100 Aussteller aus der internationalen Fetish Szene

- Top Showprogramm auf 5 Bühnen

- Internationale Stargäste und Top Models hautnah

- Großer Gastrobereich mit neuer Bar und Biergarten

- Bondage Workshops mit einigen der weltbesten Riggern

- Custom Photo Shooting in neuem Studio

- Chill Out Lounge mit neuer Cocktailbar

- VIP-Bereich mit großem Buffet und perfekter Sicht auf die Hauptbühne

- Shopping Sonntag zum Schnäppchen Eintrittspreis !

- Große Aftershowparty "Sub Rosa Dictum" Samstag ab 22 Uhr

 

und vieles mehr...

 

Auf über 5000 qm exclusiver Hallenfläche in einer traumhaften Location (alte Industriehalle mit vielen praktischen Eisenstreben und 16m Deckenhöhe) bietet die BoundCon neben rund 100 Ausstellern ein Top Show- & Entertainment Programm auf 5 Bühnen, zahlreiche Workshops, 18 legendäre Custom Photo Shootings sowie ein absolut einzigartiges Aufgebot an Special Guests an. Die Liste an internationalen Top Models & Riggern ist bereits beachtlich und wird weiter ständig ergänzt.

 

Außerdem bringen wir eine neue, spektakuläre Challenge auf unsere bisherige Escape Challenge Bühne: Erstmals in Europa und öffentlich zeigen wir Bondage Wrestling ! Und nicht einfaches Girlie Catfight, wir haben uns die wohl momentan beste und erfolgreichste Akteurin der Welt eingeladen: VeVe Lane, Pro Wrestlerin aus New York ! Nähere Details zu diesem Event demnächst auf der Website, sobald die finalen Showpläne veröffentlicht werden.

 

Der Ticket Vorverkauf für die BoundCon XVI läuft bereits auf vollen Touren. Wie immer sind die begehrten VIP Tickets auf jeweils 300 Stück limitiert ! Also sichert Euch schnell die gewünschten Tickets, bevor sie ausverkauft sind ! Standard Tickets erhaltet Ihr sowohl im Vorverkauf als auch dann während der Veranstaltung an der Tageskasse.

 


LINE-UP.

MAIN FLOOR. Rascal [Rotersand] - Live Performance & DJ Set DJ Redlight aka Beule [Black Celebration/ Milkersdorf] Herr Bluhm [SubRosaDictum / Black Opera]

 

ELECTRONIC FLOOR. DJ Flash [KitKatClub/Wasteland] Shady Miles [SubRosaDictum/Extravaganxa]

 

LOCATION.

Kesselhaus. Lilienthalallee 35. 80939 München.

 

Szene-affine Gäste. Fetisch und BDSM interessierte Menschen. Hedonisten und Zeigefreudige. Tanzendes Volk.

 

DRESSCODE.

Sexy. Fetisch. Abendgarderobe. Mit Stil. Du als Hingucker und Mitfeierer. Latex, Lack, Leder: neu.

Shiny, glänzend, Spitze, High heels. Corsagen. Zeige Haut.

Dom: passend, stilvoll. Sub: angepasst, passend gemacht.

Play: ganz viel darf.

Party – unbedingt: in hot.

Gib viel, dann bekommst Du das auch erwidert.

Zeig Dich: gib alles.

Und: Abendgarderobe in schwarz, Smoking oder Ballkleid. D/S. BDSM-affin. Uniformen. Eyecatcher. Masken. Burlesk. Gothic. Drag. Cosplay. Shiny. Lasziv. Ideenreich.

Keine Alltags- oder Straßenoutfits (z. B. normaler Businessanzug, Hemd, T-Shirt, Jeans, Turnschuhe).

Keine reine Nacktheit.

Kein ‚Oben ohne’.

Nix Halbes: wir wollen Dich ganz.


3 Etagen, 2 Dancefloors mit verschiedenen Musikrichtungen, 4 DJs, 1 Restaurant, BDSM/Fetisch-Aussteller, Garderobe, verschiedene Bars und Freibereiche, Show am Pier, Begrüßungssekt, Luxus-Shuttlebus ab München.

 

1. Dancefloor mit Dance Classix, Rock & Pop (Dj: NT/Augsburg) 2. Dancefloor: House, Trance/Goa u.a. (Djs: Nico/Zürich, Arno F./Augsburg) Shows am Pier in Konstanz

 

ca. 700 Gäste

 

Boarding : In Friedrichshafen Pier 6 von 19 Uhr bis 19 :45 Uhr Und in Konstanz Pier 9 – 10 von 20:50 Uhr bis 21:30 Uhr

 

Für diejenigen die den Dampfer verpasst haben: Friedrichshafen von 22:40 Uhr bis 22:55 Uhr

 

Shuttlebus: Abfahrt: Augsburg 14:45 Uhr; München 16:00 Uhr - Pasing Bahnhof, Ziel: Friedrichshafen, Rückfahrt ca. 04:30 Uhr

 

 

DINNER: Am Freitag findet um 21 Uhr in Friedrichshafen im Hotel "Goldener Hirsch" ein Fetish-Dinner statt. Um rechtzeitige Anmeldung beim Hotelbetreiber ( torture@shipfn.com ) wird gebeten, da die Kapazitäten beschränkt sind! Dresscode ist erwünscht aber nicht Pflicht! Bitte Anmelden nur per Mail!!!

 

ÜBERNACHTUNG: Außerdem stehen sämtliche Zimmer des Hotels den Gästen des Tortureships zu Verfügung. Bevorzugt werden Freitag/Sonntag Gäste, aber reservieren kann natürlich jeder. Auch hier sind die Kapazitäten beschränkt! TREFFPUNKT vor der Party: z.B. Zeppelinmuseum-Restaurant


Madame Lisa
Madame Lisa

 

BDSM-Manufaktur

 

BDSM-Seminare, Workshops & Personal Coaching, Stuttgart

 

Telefon: (+49) 0175-9750071

MadameLisa@BDSM-Manufaktur.de