ganz persönliche Event-Tipps...

...der BDSM-Manufaktur.


 

LINE-UP.

Shady Miles [SubRosaDictum, KitKatClub | Frankfurt]

The Professor [Schwarz, Pleasure | Köln]

Andrew Clark [Secret Sins, Insomnia | München]

 

DRESSCODE

Be sexy. Be fabulous. Be eye candy. Dress to impress.

Surprise us.

ABSOLUTELY NO STREET OR CASUAL WEAR NO BUSINESS OUTFIT. NO PLAIN NUDITY.

 

Preferred accessories

Whips & Crops | Gags & Hoods | Slave Toys & Human Pets


Europa´s größte Fetish & BDSM Messe geht in die nächste Runde - auf rund 5000 qm gibt´s wieder Shows – Workshops – Shopping & more…

 

- rund 100 Aussteller aus der internationalen Fetish Szene

- Top Showprogramm auf 5 Bühnen

- Internationale Stargäste und Top Models hautnah

- Großer Gastrobereich mit neuer Bar und Biergarten

- Bondage Workshops mit einigen der weltbesten Riggern

- Custom Photo Shooting in neuem Studio

- Chill Out Lounge mit neuer Cocktailbar

- VIP-Bereich mit großem Buffet und perfekter Sicht auf die Hauptbühne

- Shopping Sonntag zum Schnäppchen Eintrittspreis !

- Große Aftershowparty "Sub Rosa Dictum" Samstag ab 22 Uhr

 

und vieles mehr...

 

Auf über 5000 qm exclusiver Hallenfläche in einer traumhaften Location (alte Industriehalle mit vielen praktischen Eisenstreben und 16m Deckenhöhe) bietet die BoundCon neben rund 100 Ausstellern ein Top Show- & Entertainment Programm auf 5 Bühnen, zahlreiche Workshops, 18 legendäre Custom Photo Shootings sowie ein absolut einzigartiges Aufgebot an Special Guests an. Die Liste an internationalen Top Models & Riggern ist bereits beachtlich und wird weiter ständig ergänzt.

 

Außerdem bringen wir eine neue, spektakuläre Challenge auf unsere bisherige Escape Challenge Bühne: Erstmals in Europa und öffentlich zeigen wir Bondage Wrestling ! Und nicht einfaches Girlie Catfight, wir haben uns die wohl momentan beste und erfolgreichste Akteurin der Welt eingeladen: VeVe Lane, Pro Wrestlerin aus New York ! Nähere Details zu diesem Event demnächst auf der Website, sobald die finalen Showpläne veröffentlicht werden.

 

Der Ticket Vorverkauf für die BoundCon XVI läuft bereits auf vollen Touren. Wie immer sind die begehrten VIP Tickets auf jeweils 300 Stück limitiert ! Also sichert Euch schnell die gewünschten Tickets, bevor sie ausverkauft sind ! Standard Tickets erhaltet Ihr sowohl im Vorverkauf als auch dann während der Veranstaltung an der Tageskasse.

 


LINE-UP.

MAIN FLOOR. Rascal [Rotersand] - Live Performance & DJ Set DJ Redlight aka Beule [Black Celebration/ Milkersdorf] Herr Bluhm [SubRosaDictum / Black Opera]

 

ELECTRONIC FLOOR. DJ Flash [KitKatClub/Wasteland] Shady Miles [SubRosaDictum/Extravaganxa]

 

LOCATION.

Kesselhaus. Lilienthalallee 35. 80939 München.

 

Szene-affine Gäste. Fetisch und BDSM interessierte Menschen. Hedonisten und Zeigefreudige. Tanzendes Volk.

 

DRESSCODE.

Sexy. Fetisch. Abendgarderobe. Mit Stil. Du als Hingucker und Mitfeierer. Latex, Lack, Leder: neu.

Shiny, glänzend, Spitze, High heels. Corsagen. Zeige Haut.

Dom: passend, stilvoll. Sub: angepasst, passend gemacht.

Play: ganz viel darf.

Party – unbedingt: in hot.

Gib viel, dann bekommst Du das auch erwidert.

Zeig Dich: gib alles.

Und: Abendgarderobe in schwarz, Smoking oder Ballkleid. D/S. BDSM-affin. Uniformen. Eyecatcher. Masken. Burlesk. Gothic. Drag. Cosplay. Shiny. Lasziv. Ideenreich.

Keine Alltags- oder Straßenoutfits (z. B. normaler Businessanzug, Hemd, T-Shirt, Jeans, Turnschuhe).

Keine reine Nacktheit.

Kein ‚Oben ohne’.

Nix Halbes: wir wollen Dich ganz.


3 Etagen, 2 Dancefloors mit verschiedenen Musikrichtungen, 4 DJs, 1 Restaurant, BDSM/Fetisch-Aussteller, Garderobe, verschiedene Bars und Freibereiche, Show am Pier, Begrüßungssekt, Luxus-Shuttlebus ab München.

 

1. Dancefloor mit Dance Classix, Rock & Pop (Dj: NT/Augsburg) 2. Dancefloor: House, Trance/Goa u.a. (Djs: Nico/Zürich, Arno F./Augsburg) Shows am Pier in Konstanz

 

ca. 700 Gäste

 

Boarding : In Friedrichshafen Pier 6 von 19 Uhr bis 19 :45 Uhr Und in Konstanz Pier 9 – 10 von 20:50 Uhr bis 21:30 Uhr

 

Für diejenigen die den Dampfer verpasst haben: Friedrichshafen von 22:40 Uhr bis 22:55 Uhr

 

Shuttlebus: Abfahrt: Augsburg 14:45 Uhr; München 16:00 Uhr - Pasing Bahnhof, Ziel: Friedrichshafen, Rückfahrt ca. 04:30 Uhr

 

 

DINNER: Am Freitag findet um 21 Uhr in Friedrichshafen im Hotel "Goldener Hirsch" ein Fetish-Dinner statt. Um rechtzeitige Anmeldung beim Hotelbetreiber ( torture@shipfn.com ) wird gebeten, da die Kapazitäten beschränkt sind! Dresscode ist erwünscht aber nicht Pflicht! Bitte Anmelden nur per Mail!!!

 

ÜBERNACHTUNG: Außerdem stehen sämtliche Zimmer des Hotels den Gästen des Tortureships zu Verfügung. Bevorzugt werden Freitag/Sonntag Gäste, aber reservieren kann natürlich jeder. Auch hier sind die Kapazitäten beschränkt! TREFFPUNKT vor der Party: z.B. Zeppelinmuseum-Restaurant


Es ist ein heißer Abend.

 

Eine besondere Atmosphäre durchströmt die Nacht. Ich bin aufgeregt und glücklich zugleich.

 

Meine Kleidung hängt bereit und wartet auf mich. So glänzend und wunderschön.

 

Ich atme nochmal tief ein und aus. Es ist soweit.

 

Mein Weg führt mich über einen kleinen Kiesweg. Es duftet nach Blumen. Schon von weitem höre ich den dumpfen Beat. Die Musik, die ich so sehr liebe. Ich habe ein Lächeln auf dem Gesicht. Ich bin da ... ich bin zuhause .... ich bin im Wunderland.

 

Nur noch wenige Schritte. Nichts hält mich mehr auf…

 

 

Line-up.

DJ Gillian [SubRosaDictum / Euphoria]

The Professor [Schwarz / Pleasure]

DJane Su-Shee [SubRosaDictum / BeatBall]

 

Dresscode.

Sexy. Fetisch. Abendgarderobe. Mit Stil. Du als Hingucker und Mitfeierer. Latex, Lack, Leder: neu. Shiny, glänzend, Spitze, High heels. Corsagen. Zeige Haut. Dom: passend, stilvoll. Sub: angepasst, passend gemacht. Play: ganz viel darf. Party – unbedingt: in hot. Gib viel, dann bekommst Du das auch erwidert. Zeig Dich: gib alles. Und: Abendgarderobe in schwarz, Smoking oder Ballkleid. D/S. BDSM-affin. Uniformen. Eyecatcher. Masken. Burlesk. Gothic. Drag. Cosplay. Shiny. Lasziv. Ideenreich. Keine Alltags- oder Straßenoutfits (z. B. normaler Businessanzug, Hemd, T-Shirt, Jeans, Turnschuhe). Keine reine Nacktheit. Kein ‚Oben ohne’. Nix Halbes: wir wollen Dich ganz.

 

Der Start des Vorverkaufs wird über Newsletter bekannt gegeben:


Madame Lisa
Madame Lisa

 

BDSM-Manufaktur

 

BDSM-Seminare, Workshops & Personal Coaching, Stuttgart

 

Telefon: (+49) 0175-9750071

MadameLisa@BDSM-Manufaktur.de