Workshop Kommunikation


Inhalte des Workshops

qualifizierte und lustvolle Kommunikationsführung im BDSM

 

Zielgruppe

Frauen, Männer und Paare, die gern eine qualifizierte und lustvolle Kommunikationsführung im BDSM erlernen möchten.

 

Veranstaltungsdauer

ganztägiger Workshop von 10 Uhr - ca. 19 Uhr

 

Veranstaltungsort

Die genaue Adresse samt einer Wegbeschreibung sowie Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung erhältst du nach einer verbindlichen Anmeldung per E-Mail. Die Veranstaltungsräume sind klimatisiert.

 

Themenbereiche des Workshops Kommunikation

Jeder Mensch hat in einem – wie auch immer gearteten – erotischen Kontext und Kontakt in erster Linie eines im Kopf: die Befriedigung sexueller Fantasien.
 
Bloße BDSM-Praktiken spielen dabei, zumindest erst einmal, lediglich eine untergeordnete Rolle. Denn um mein Gegenüber und mich wirklich erfüllt fühlen lassen zu können, muss ich erst einmal den Traum und die Idee begreifen, die mein Gegenüber von sich selbst und von mir, als dominanten Menschen im Kopf hat.

 

In diesem Workshop geht es also darum, durch eine qualifizierte und lustvoll gestaltete Kommunikationsführung Fantasien und geheime Träume meiner/s Spielpartnerin/s erkennen und umsetzen zu können, sowie eigene Vorstellungen und Neigungen abzugleichen.

 

  • Neigungs-Typologie: eine Einteilung der Lüste
  • angemessener Empfang eines Bottoms
  • Vorstellung
  • die Basis jeder Session: das qualifizierte Vorgespräch
  • das Nachgespräch
  • Übungseinheiten in der Gesprächsführung

Die nächsten Termine für den Workshop Kommunikation im Jahr 2017 lauten:

28.10.2017

30.12.2017



Die ersten Termine für den Workshop Kommunikation im Jahr 2018 lauten:

10.03.2018

12.05.2018