Basic IV


Seminarinhalte

Grundlagen und Basistechniken des BDSM - Teil IV

 

Zielgruppe

Anfänger/innen, Neueinsteiger/innen, Neugierige, Fortgeschrittene, Profis, Frauen, Männer und Paare

 

Veranstaltungsdauer

ganztägiges Intensiv-Seminar von 10 Uhr - ca. 19 Uhr

 

Veranstaltungsort

Der Veranstaltungsort liegt verkehrsgünstig ca. 11 Kilometer vor den Toren Stuttgarts, so dass man die Stadt selber gut umfahren kann.

 

Sowohl mit dem PKW, als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist er sehr gut erreichbar und verfügt über ausreichend Parkplätze in unmittelbarer Nähe.

 

Die genaue Adresse samt einer Wegbeschreibung sowie Parkmöglichkeiten in unmittelbarer Umgebung erhältst du nach einer verbindlichen Anmeldung per E-Mail. Die Veranstaltungsräume sind klimatisiert.

 

Themenbereiche des BDSM-Seminars Basic IV

  • Langzeiterziehungen
  • Tunnelspiele
  •  Bastonade oder Bastinade
  • Atemkontrolle & -Reduktion:
    - psychologische und physiologische Hintergründe
    - Gefahren der Atemkontrolle und - reduktion
    - wichtige Sicherheitsregeln bei Atemkontrollspielen
    - Techniken der Atemkontrolle und -reduktion:
    - auf Befehl
    - HOM
    - Facesitting
    - Würgespiele
    - Abdrücken der Luftröhre
    - Bagging
    - Masken
  • Harnröhrenvibration & Dilatatoren
  • Peitschendressur & Dressurgerten:
    - wichtige Schlagregeln bei einer Peitschendressur und Dressurgerten
    - konkrete Vorgehensweise
    - Flogger
    - Striemer
    - Katze
    - kurze Bull Whip
    - Dressurgerte

Die nächsten Termine für das BDSM-Seminar Basic IV liegen im Jahr 2018 und lauten:

13.01.2018

17.03.2018

26.05.2018

18.08.2018

13.10.2018

15.12.2018